Nach langem gibt es mal wieder ein Update, was sich so alles getan hat die letzten Wochen und Monate. 

Am 12.01.19 wurde unser kleiner Elias schon wieder 2 Jahre alt.

Am 14.01.19 feierte unsere Cleo ihren 2ten Geburtstag. Eltern von Cleo sind Isy und Leo "Tyson vom Aufspringbach"

Unser D-Wurf, wurde am 23.01.19, 2 Jahre alt. Papa der Bande ist Mickey "Dasty vom kleinen Zaubergarten"

Am 12.02.19 feierte der B-Wurf seinen 3ten Geburtstag. Es war der erste Wurf von unserer Elli. Papa ist Lucky vom Mühlenbusch.

Am 06.03.19 wurden unsere beiden Jungs, Eiko und Easy aus dem E-Wurf, 1 Jahr alt. Der E-Wurf war leider der letzte Wurf von unserer Isy.

Papa der beiden ist Leo "Tyson vom Aufspringbach". Und das ist aus den beiden geworden:

Eiko und Easy vom Sulzbachtal

Am 12.03.19 feierten wir den Geburtstag von Fanny "Oktavia vom Aufspringbach" sie ist eine sehr niedliche kleine Maus geworden. Sie ist sehr anhänglich und verschmust. Im Mai, machen wir die gesundheitlichen Untersuchungen, für die Zucht, und hoffen das alles in Ordnung ist.

Auch unser Bolle vom Mühlenbusch entwickelt sich zu einem prächtigen kleinen Kerl, er ist sehr lieb und aufmerksam.

Hier ein aktuelles Foto von den beiden. Sie sind ein Herz und eine Seele.

Am 10.04.19 feierte unser A-Wurf bereits den 4ten Geburtstag.

Mit dem A-Wurf viel der Startschuss, einer sehr tollen, super schönen, teilweise auch harten Zeit. Die ich aber niemals mehr missen möchte.

Und ich kann euch heute mit Freude mitteilen, das es, wenn alles gut geht, Mitte Juni wieder Welpen bei uns geben wird.

Etwas unerwartet, habe ich Anfang April festgestellt das Alexa läufig ist. 1,5 Monate früher als geplant.

Aber Naja........die Natur hat ihre eigenen Regeln.

Sehr kurzfristig habe ich dann bei Aiko`s "Aramis von der Liebenburg" Besitzerin Melanie angerufen. Und wir hatten Glück das Aiko die nächsten Tage nichts vor hatte ;-). So warteten Melanie und Aiko auf unseren Anruf. Und am 13.04 war es dann soweit, wir machten uns sehr früh am Morgen auf den Weg zu Aiko. Ich hatte schon sehr bammel vor der fünfstündigen Fahrt, da ich Elias mitnehmen musste. Meine große Tochter Mia und meine Mama waren auch mit an Board. Die Fahrt lief total gut. Aiko und Alexa verstanden sich sehr gut.

Ich bin immer noch fasziniert von Aiko, er ist unglaublich lieb, angenehm und sehr sehr schön. 

Wenn alles gut geht, dann werden die Welpen von Aiko und Alexa, Mitte Juni zur Welt kommen.

Am Gründonnerstag, folgte die nächste Überraschung. Elli meinte sie müsse auch mal schnell läufig werden. Natürlich auch eher als errechnet. Ich dachte eigentlich sie sei erst am Anfang der Läufigkeit, aber ihr Verhalten Bolle und meinen Hündinnen gegenüber, hat mir keine Ruhe gelassen. So das wir Ostersonntag kurzentschlossen zu Yoshi "Aslan vom Sulzbachtal" gefahren sind. Mein Gefühl hat sich nicht getäuscht. Nach den Osterfeiertagen, habe ich aber sicherheitshalber den Progesteronwert bestimmen lassen.

Wenn alles gut geht, dann werden Joshi und Elli, Mitte/Ende Juni, zum zweiten mal gemeinsam Eltern.

 

Unsere Welpen wachsen, wie bei allen Canilozüchter, ausschließlich im Haus auf, und haben, wenn es das Wetter zulässt auch täglich Spaß im eingezäunten Garten, inmitten der Familie. Sie lernen Katzen, Pferde und natürlich andere Hunde von alt bis jung kennen. 

Ein Welpe aus unserer Zucht kostet 1150,- Euro

Wer unsere familiäre Hausaufzucht und unsere Hunde gerne mal kennen lernen will, ist uns jederzeit herzlich Willkommen.

Auch nachdem wir unsere kleinen Schätze, in einen neuen Lebensabschnitt, und somit in die Hände der neuen Familie übergeben, stehen wir ihnen weiterhin mit Rat und Tat zur Seite. 

Bei Interesse an einem Welpen aus unserer Zucht, können sie sehr gerne mit uns Kontakt aufnehmen. Wir freuen uns auf sie.

 

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok